Hoppe Harburger Weg 24 1920x774px web

Die HOPPE Treuhand GmbH ist selbständiger Teil der HOPPE Unternehmensgruppe, zu der auch die HOPPE VermögensBetreuung GmbH & Co. KG mit Sitz im nordrhein-westfälischen Menden zählt. Dieses Finanzdienstleistungsinstitut, mit der Erlaubnis nach § 32 KWG, verfügt mit seinen Vorgängergesellschaften über eine 50-jährige Historie und ist spezialisiert auf die Betreuung selbständiger Unternehmer, Künstler und vermögender Privatkunden. In den vergangenen Jahren erhielten wir für unsere exzellente Arbeit diverse Auszeichnungen.

 

Wir sind Finanzberater des Jahres 2012, 2016 und 2017

2017 FBdJNach den Jahren 2012 und 2016 wurden wir auch im Jahr 2017 mit dem begehrten Titel „Finanzberater des Jahres“ ausgezeichnet. Wir stellten gleich drei neue Rekorde auf:

Zum ersten Mal seit dem 18-jährigen Bestehen des bundesweiten Wettbewerbes mit über 400 Teilnehmern konnte ein Teilnehmer seinen Titel verteidigen. Dies gelang Peter Hoppe mit der höchsten Gesamtpunkzahl (99,36 von 100 möglichen Punkten) die jemals erzielt wurde und zum dritten Mal nach 2012 und 2016 ging der begehrte Titel an das gleiche Unternehmen.

Der Wettbewerb zum Finanzberater des Jahres beginnt jährlich Mitte Juni und endet im Dezember. In den 6 Monaten müssen die 400 – 600 Teilnehmer in zwei Kategorien gegeneinander antreten. Im Wissenswettbewerb muss jeder Teilnehmer monatlich 40 Fragen beantworten, die sehr in die Tiefe der Finanzwissenschaften eindringen. In der zweiten Wettbewerbshälfte, dem Depotwettbewerb geht es um eine möglichst gleichbleibende Vermögensmehrung. Hier ergeben starke Schwankungen Punktabzüge.

 

Peter Hoppe gewinnt FPSB-Wissenschaftspreis 2018

06 frei zusWir freuen uns sehr, dass Peter Hoppe mit dem Wissenschaftspreis 2018 des Financial Planning Standards Board Deutschland e.V. (FPSB Deutschland) ausgezeichnet wurde. Der Preisträger konnte die Jury, die sich aus hochrangigen Wissenschaftlern zusammensetzte, mit seiner wissenschaftlichen Arbeit zum Thema „Messung von Dienstleistungsqualität in der Finanzportfolioverwaltung aus Sicht privater Kunden“ überzeugen und wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung des FPSB am 8. Juni 2018 in Frankfurt ausgezeichnet.

Der Jury gefiel es besonders, dass Hoppe neben der theoretischen Beschäftigung auch eine Befragung von 200 eigenen Kunden durchführte und die Ergebnisse in die Arbeit mit einfließen ließ. Lobend erwähnt wurde außerdem, dass er die Beurteilungskriterien „Inhalt der Arbeit“, „Lesbarkeit der Arbeit“ und „Relevanz für die Financial- und Estate Planner-Branche“ hervorragend umgesetzt habe. In der Laudatio heißt es: „Hoppe ist es gelungen, eine für die Praxis der Financial und Estate Planner relevante, wertvolle Arbeit zu verfassen, die der Branche hilft, sich in der scheinbar übermächtig werdenden Digitalisierungsdiskussion zu behaupten.“

 

Germany at its best

Urkunde GermanyAtItsBestIm Rahmen der Kampagne „Germany at its Best“ wurde die HOPPE VermögensBetreuung bereits im Jahr 2012 für die Leistung als „Finanzberater des Jahres“ ausgezeichnet. Diese Bestleistung wurde durch eine Urkunde vom Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen zertifiziert.

Die HOPPE VermögensBetreuung zählt damit zu den Firmen, mit denen das Land NRW überregional für sich wirbt.

 

 

 

Unser Team

  • Ihre Ansprechpartner

    Peter Hoppe

  • Ihre Ansprechpartner

    Manuela Hoppe

  • Ihre Ansprechpartner

    Melanie Berg

  • Ihre Ansprechpartner

    Damian Kowarsz

  • Ihre Ansprechpartner

    Christian Niemeier

  • Ihre Ansprechpartner

    Alexandra Voß